the olfactory logo
Geruchsreduktion der Abluft der
Abwasserbehandlungsstufe Rechen oder Sieben
H2S-Reduktion von über 50ppm auf < 1ppm
Mit dem SinoAir®-Sprüh-Dosiersystem
NH3-Reduktion von über 50ppm auf < 3ppm
Mit dem SinoAir®-Sprüh-Dosiersystem

Klärwerk Wedemark

Erfolgreiche Reduzierung von Geruchsentwicklungen bei Abwasserbehandlungsstufe mit Rechen oder Sieben durch den Einsatz von SinoAir®

Im Rahmen der Sanierung und Modernisierung des Klärwerks Wedemark wurde eine eigene Rechenhalle für die Abwasserbehandlungsstufe mit Rechen oder Sieben errichtet. Diese dienen dazu, grobe Inhaltsstoffe im Abwasser zurückzuhalten. Zusätzlich werden die Feststoffe in Containern verladen. Der Feststoff besteht hauptsächlich aus organischen Substanzen wie Toilettenpapier, Fäkalien und Lebensmittelresten.

Aufgrund von Beschwerden aus einem nahegelegenen Wohngebiet wurde festgestellt, dass der Abwassergeruch, insbesondere aus dem Rechenraum, mehrere Kilometer weit getragen wird. Gerüche in Kläranlagen entstehen meist durch biogene Zersetzung, bei der sich Bakterien vermehren und in anaerobem Milieu Schwefelverbindungen und Ammoniak bilden.

Im Rohgas der Abluft aus dem Rechenraum wurden durchschnittlich 40 bis 50 ppm Schwefelwasserstoff gemessen, mit Spitzenwerten von bis zu 200 ppm. Schwefelwasserstoff (H2S) ist eine wesentliche Komponente des Abwassergeruchs.

Zielsetzung: Vermeidung von Geruchsbelästigung der Anwohner in der Umgebung

Um die starken Geruchsbelastungen erfolgreich zu reduzieren wurde ein SinoAir®-Sprüh-Dosiersystem eingesetzt. Dieses System wurde bereits während der Neubaumaßnahme in die Abluftleitung integriert und reduziert die Geruchsemittenten der Rechenabluft unter die wahrnehmbaren Geruchsschwellen.

SinoAir® ist ein biologischer Wirkstoff, der aus pflanzlichen Derivaten gewonnen wird und schwefelbasierte Molekülstrukturen wie H2S, Ammoniak und Buttersäure bereits bei sehr niedrigen Dosierungen zerlegt. Dieses System kann kann flexibel auf die jeweilige Menge an Geruchsemittenten reagieren, indem die Dosierung angepasst wird.

 Mehr Infos zur Wirkungsweise von SinoAir®

Fazit

  • Durch den Einsatz des SinoAir®-Sprüh-Dosiersystems konnte der Rohgaswert von H2S von über 50 ppm auf unter 1 ppm und der NH3-Wert von über 50 ppm auf unter 3 ppm bereits reduziert werden, bevor es in die Umgebungsluft gelangt.
  • Durch die Geruchsreduktion gibt es keine Geruchsbeschwerden mehr aus der Wohnumgebung.

Ähnliche Referenzen



Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner